Start Verein Konzerte Organisation Partner Kontakt
Covid-19-Hinweis:

Auf diese Nachricht haben Sie bestimmt schon gewartet:
Nach einem langen Jahr der pandemiebedingten Kultur-Pause, die gefühlt eine Schockstarre war, ermöglichen die neuen, seit 20. September 2021 geltenden, gelockerten Regelungen für den Kulturbereich auch uns die Wiederaufnahme unserer Konzertreihe.



3G-Regelung => innerhalb geschlossener Räume dürfen an Veranstaltungen grundsätzlich nur vollständig geimpfte, genesene und von einem zugelassenen Leistungserbringer (Testzentrum) negativ getestete Personen (Antigen-Schnelltest: < 24 Stunden alt oder PCR-Test: < 48 Stunden alt) mit einem entsprechenden Nachweis und - zum Abgleich  - unter Vorlage des  Personalausweis teilnehmen!

Einhaltung der bekannten und bewährten Vorsichtsmaßnahmen (MNS, Abstand, Händedesinfektion, Lüften...)

Maskenpflicht (medizinische oder vergleichbare Maske oder eine Maske ohne Ausatemventil der Standards FFP2, FFP3, N95, KN95, P2, DS2 oder KF94) Die Maske ist vor Betreten des Rathauses aufzusetzen und durchgehend zu tragen

 

Eine Bürgerinitiative für Musik...

das ist der KonzertRing Bad Segeberg, und als solcher ist er 1955 mit dem Ziel “Pflege der Musikkultur” in Bad Segeberg gegründet worden. Mehr als 450 Konzerte haben seit der Gründung stattgefunden, viele Jahre in der Aula der Dahlmannschule, seit 1995 im Bürgersaal des Rathauses.

Der KonzertRing Bad Segeberg...

erfüllt eine kulturelle Aufgabe, welche Bürgerinnen und Bürger aus Bad Segeberg und Umgebung freiwillig übernehmen. Es handelt sich also nicht um die Erfüllung eines öffentlichen Auftrags und ganz und gar nicht um ein geschäftlich orientiertes Unternehmen.

Konsequent und phantasievoll...

leistet der jeweils für ein Jahr gewählte Vereinsvorstand diese Aufgabe. Er organisiert alljährlich für die Bürgerinnen und Bürger sieben Konzerte, die auf hohem künstlerischem Niveau stehen.
Mit der freundlichen Bereitstellung des Bürgersaals ermöglicht die Stadt Bad Segeberg die Durchführung der Konzerte.
Konzerthinweis:

Samstag, 30. Oktober 2021 19.30 Uhr

Elisaveta Blumina - Klavier